Geburts- und Familienvorbereitung

0,00

Enthält 0% MwSt.

Ziel dieses Kurses ist die Vorbereitung auf die Geburt mit den Themen Geburtspositionen, Schmerzverarbeitung, Atmung, Informationen zum Wochenbett, die Begleitung durch den/die Partner*in, etc. Außerdem stimmen wir das Paar darauf ein, wie der Alltag nach der Geburt mit Baby aussieht, um den Eltern einen realistischen Blick zu vermitteln und sie dadurch zu stärken.

Kategorie:

Beschreibung

Die Geburt eines Kindes ist für Eltern und Kinder eine tiefgründige Erfahrung, die viele Veränderungen auch in der Paarbeziehung mit sich bringt.

Ziel dieses Kurses ist die Vorbereitung auf die Geburt mit den Themen Geburtspositionen, Schmerzverarbeitung, Atmung, Informationen zum Wochenbett, die Begleitung durch den/die Partner*in, etc. Außerdem stimmen wir das Paar darauf ein, wie der Alltag nach der Geburt mit Baby aussieht, um den Eltern einen realistischen Blick zu vermitteln und sie dadurch zu stärken.

Dabei legen wir besonders Wert darauf, den Bedürfnissen von Männern und Frauen durch die Kursleitung gleichermaßen gerecht zu werden.

Inhalte:

• Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett

• Körperwahrnehmung und Entspannung

• Positionen der Wehenverarbeitung und Gebärpositionen

• Austausch über Erfahrungen, Gefühle und Ängste

• Eltern werden – Paar bleiben

• Strategien zu partnerschaftlicher Kommunikation und Aufgabenverteilung

• Nachtreffen zum Austausch über die Geburtserlebnisse und die erste Zeit als (erweiterte) Familie

Termine: wöchentlicher Kurs montags jeweils von 18:00 – 20:00 (oder 21:00) Uhr, Crash-Kurs Wochenende Freitag von 16:00 – 18:00 Uhr, Samstag und Sonntag von 10:00 – 16:00 Uhr

Gesamtumfang: 14 Stunden
Was sollte mitgebracht werden: gemütliche Kleidung und warme Socken/Laufsocken/Hausschuhe, Getränk. Für die Pausen einen Snack und bei Crashkursen am Wochenende etwas zu essen.
Sitzmöglichkeiten, Decken, Gymnastikbälle und -Matten und Stillkissen sind vorhanden.

Kosten:
Bitte beachten Sie, dass Sie bei der Anmeldung alle Ihre Kontaktdaten angeben. Dies dient zur Abrechnung mit Ihrer Krankenkasse. Am Ende des Anmeldevorgangs müssen Sie auch bei 0,00 Euro auf kostenpflichtig zahlen klicken – natürlich ist der Kurs für Sie kostenlos – die Krankenkasse übernimmt die Kosten des Kurses für Mütter. Privatversicherte bekommen am Ende des Kurses eine Rechnung, die Sie bitte bezahlen und dann bei ihrer Krankenkasse einreichen, um die gezahlte Gebühr wieder zurückzuerhalten.

Für Partner fallen für den Kurs pauschal 98,00 € an (Kosten werden je nach Krankenkasse teilweise bis ganz übernommen – fragen Sie dazu Ihre Krankenkasse). Sollte Ihr/e Partner/in nur an wenigen Kurstagen teilnehmen können, gibt es die Möglichkeit, stundenweise teilzunehmen – Sie zahlen dann für jede teilgenommene Stunde (60 Minuten) 10,00 €, die Ihnen nach dem Kurs in Rechnung gestellt werden. Bitte schreiben Sie uns bei der Anmeldung, wenn dies der Fall ist.

Bitte melden Sie Ihre/n Partner/in separat hier an: https://familienschule-fulda.de/produkt/partneranmeldung-familienvorbereitung/

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Geburts- und Familienvorbereitung“