Rückbildungsgymnastik – auch online

0,00

Enthält 0% MwSt.
zzgl. Versand

Aufgrund der hohen Nachfrage, ist eine Anmeldung vor der Geburt zu empfehlen.

Körper und Seele nach den Anstrengungen der Schwangerschaft und der Geburt stärken – darum geht es in der Rückbildungsgymnastik.

Kategorie:

Beschreibung

Ab der 6.-8. Woche nach der Geburt(nach Kaiserschnitt ab 10. Woche) ist der Besuch der Rückbildungsgymnastik sinnvoll. In den ersten Monaten nach der Geburt muss der Beckenboden besonders geschützt werden. Schweres Heben und belastende Sportarten wie Joggen oder Tennis sind noch nicht empfohlen. Übungen für Bauch, Beckenboden, Rücken und Brust, sowie Entspannungs- und Atemübungen sollen zu Ihrem Wohlbefinden und der Stärkung der Muskulatur beitragen.

Ihr Baby können Sie gerne mitbringen.

Bitte beachten Sie, dass Sie in den Folgetagen nach der Anmeldung von der Gruppenleiterin kontaktiert werden und erst dann ein Anfangsdatum für den Kurs mit Ihnen festgelegt wird. Das Anfangsdatum in der Anmelde-Email ist nicht ausschlaggebend für den vereinbarten Beginn der Rückbildungsgymnastik. Sollten Sie nach einer Woche nicht von uns gehört haben, rufen Sie uns an.

Umfang: 60 Minuten
Kursleitung: Sandra Klering, Sport-Therapeutin und Beckenboden-Trainerin
Unterrichtsform: Präsenz oder Online

Gebühr: Die Kosten für diesen Kurs werden von der Krankenkasse übernommen (Krankenkasse übernimmt bis zu 10 Termine).

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Rückbildungsgymnastik – auch online“