D Lösungsorientierte Gesprächsführung für die Arbeit in den Frühen Hilfen und andere vulnerable Familienkontexte (Artikelnummer: )

D Lösungsorientierte Gesprächsführung für die Arbeit in den Frühen Hilfen und andere vulnerable Familienkontexte
zoom vergrößern

"Wir machen es eh, wie wir wollen – aber wenn wir wollen, dann machen wir es!"

Lösungsorientierte Gesprächsführung für die Arbeit in den Frühen Hilfen und andere vulnerable Familienkontexte

Kursleitung: Gesa Niggemann-Kasozi, Fachkrankenschwester für Psychiatrie und Mitarbeiterin der Wochenbett-Krisenhilfe

Termin: auf Anfrage

Kosten: 200- € (Verpflegung inbegriffen, Bildungsprämie möglich)

Bitte kontaktieren Sie uns, wir informieren Sie gerne ausführlicher!

Preis: 200.00 EUR
Anzahl: 
Copyright MAXXmarketing Webdesigner GmbH